Herzlich willkommen auf unserer Homepage!


   Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Besuch.

Adele Trauernicht und Constanze Harms
  

Öffnung der Bücherei

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

 

 

zurzeit sind wir, coronabedingt, zu folgenden Zeiten für Sie da:

 

 

 

Montag:

15:00 – 18:00Uhr

Dienstag:

15:00 – 18:00Uhr

Donnerstag:

15:00 – 18:00Uhr

 

 

 

 

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Zutrittsbedingungen:

 

 

·       Zutritt nur mit FFP2- oder OP-Maske

 

·       Handdesinfektion am Eingang

 

·       Höchstverweildauer (wenn terminlich möglich): 30 Minuten

 

·       Bitte die gültige Abstandsregelung von min. 1,5m zu anderen Personen einhalten!

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Gemeindebücherei Hesel

 

Terminwunsch für einen Besuch in der Bücherei

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 

 

 

 

 

Bestell- und Abholservice

 

der Gemeindebücherei Hesel:

 

 

 

Um Medien zu bestellen suchen Sie sich bitte entleihbare Medien aus unserem Online Katalog (https://bibkataloge.de/hesel/webopac/)         

 

Schreiben Sie uns eine E-Mail (buecherei@hesel.de) mit:

 

 

- Ihren Wunsch-Medien mit Autor und Titel oder einem Thema, zu dem wir etwas aussuchen.

 

- Ihrer Telefonnummer (für Rückfragen & Terminbestätigung).

 

- Einem Wunschtermin* (und einem Alternativtermin) für die Abholung.

 

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Raussuchen von Medien Zeit in Anspruch nimmt und deshalb die Medien erst zum nächsten Ausleihtag bereitstehen können.

 

 

Erst nach Bestätigung durch die Bücherei findet ein Abholtermin statt.

 

 

 

*Zurzeit ist eine Abholung nur am Montag und Donnerstag (15:00 – 18:00Uhr) möglich.

 

Bestellformular für Medienwünsche

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Auch 2021 sind wir beim Julius Club           wieder dabei...


 

 

 

 

 

Nähere Infos zur Auftaktveranstaltung

und alles Rund um den Julius Club erfahrt ihr demnächst hier...

 

 

Download
Du möchtest wissen, welche Bücher beim diesjährigen Julius Club gelesen werden? Oder fährst du in Urlaub und möchtest die Julius Club Bücher online lesen?
Hier findest du demnächst eine Übersicht, welche Bücher im Julius Club gelesen werden und welche davon auf NBib24 zur Verfügung stehen.
Julius.2020.Liste für Onleihe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.7 KB

Was sieht aus wie ein Würfel mit Ohren und begeistert Große und Kleine?
Genau: Eine Tonie-Box! 
Im neuen Jahr werden wir zwei weitere Boxen anschaffen, so dass wir dann vier Boxen zum Ausleihen zur Verfügung stellen. An einer weiteren Box, die vor Ort in der Bücherei verbleibt, demonstrieren wir den Umgang mit diesem Medium. Im Bestand sind zur Zeit 90 Tonie-Figuren. Jede Figur erzählt Geschichten (Conni, Bibi&Tina, Ki-Ka-Kaninchen, Bobo Siebenschläfer, Grüffelo und Grüffelokind, Lars, der kleine Eisbär, Die kleine Hexe, Der Räuber Hotzenplotz, Die Olchis, Ritter Rost, Heidi, Der kleine Bär und der kleine Tiger, Das kleine Gespenst, Die drei ??? Kids, Der kleine Wassermann, Musiktonies von Rap bis Klassik und viele andere). Bei uns spricht ein Kreativ-Tonie sogar Plattdeutsch. Mit den Lieder von Jan Cornelius nach der gleichnamigen CD "Kandidel" lernen Kinder im Nu eine neue, alte Sprache.
Übrigens kann man im Handel Kreativ-Tonies erwerben, die man selbst besprechen und bespielen kann. Eine geniale Idee zum Beispiel für Eltern und Großeltern, Paten und Tanten: Erzählt euren Kindern eine Geschichte....
 

 

 

Julius Club 2019 - ein Rückblick

Fulminanter Abschluss 2019
 
Den Wanderpokal erhielt Merle Wilken.
  Weitere tolle Ergebnisse:
79 Teilnehmer: 51 Mädchen + 21 Jungen

  53 Diplome: 39 Vielleser-Diplome + 14 Diplome
 513 Buchbewertungen

 

Schulen:
Teilnehmer aus der Oberschule Kloster Barthe, der IGS Moormerland, der FCSO, TGG, UEG,
Europaschule Westerstede + KGS Großefehn


Wir bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben, dass unsere Veranstaltungen stattfinden konnten:
Dem Freundeskreis der Gemeindebücherei Hesel e.V., Hilke Wissmann, Jutta Faustmann, Gitta Connemann, Kornelia Wissmann, Hans-Hermann Joachim, Regina de Riese, Uwe Themann und alle anderen, die im Hintergrund mitgeholfen haben.